Portfolio

ThyssenKrupp Marine Systems ist mit seiner technologischen Kompetenz und seiner Innovationskraft das führende europäische Marinesystemhaus.

Bei nichtnuklear angetriebenen U-Booten nimmt ThyssenKrupp Marine Systems eine weltweit führende Position ein. Die HDW Klasse 209 ist der erfolgreichste Typ nichtnuklearer Uboote nach dem Zweiten Weltkrieg.

Ein technologischer Quantensprung gelang mit den Booten der HDW Klasse 212A für die Deutsche und Italienische Marine sowie den Booten der HDW Klasse 214. Sie sind mit dem revolutionären außenluftunabhängigen HDW Brennstoffzellenantrieb ausgerüstet.

Im Marineüberwasserschiffbau wird die Kompetenz von ThyssenKrupp Marine Systems nicht zuletzt durch die Vielzahl der gebauten Fregatten und Korvetten deutlich. Dabei kommt insbesondere das weltweit bekannte Blohm+Voss MEKO®-Konzept zum Einsatz. Internationale Anerkennung hat die Blohm+Voss MEKO® A-200 erreicht, die mit ihren außergewöhnlichen Stealth-Eigenschaften überzeugt.

Als verlässlicher Partner bietet ThyssenKrupp Marine Systems seinen Kunden natürlich auch eine umfassende Unterstützung nach der Indienststellung. Dazu zählen unter anderem Ersatzteilmanagement, Durchführung von Infrastrukturmaßnahmen und Modernisierungsprogramme.

Mehr über die Produkte und Services von ThyssenKrupp Marine Systems erfahren Sie hier.